Training








Training

In unserem Training hat sich die Aufteilung in Gruppen bewährt. Mit der erstern Gruppe in der Wässerwächtlern im Alter von 6 bis 12 Jahren sind, beginnt das Training. Sie lernen in der Langweider Schwimmhalle die Grundschwimmarten wie Brust-, Kraul- und Rückenschwimmen, üben Rettungs- und Befreiungsgriffe und machen Wasserspiele. Die erste Gruppe wird noch einmal in drei Untergruppen, entsprechend ihrer Erfahrung und körperlichen Beanspruchbarkeit, aufgeteilt. So kann das Training gezielter stattfinden.

Ab einem Alter von 13 Jahren nimmt unser Nachwuchs normalerweise am Training der zweiten Gruppe teil. Hier werden die Schwimmtechniken perfektioniert und die Kondition stark herausgefordert. Verstärkt wird das Retten von Ertrinkenden geübt, sowohl ohne als auch mit Rettungsmitteln wie der Rettungsboje, Gurtretter, Rettungsleine oder Rettungsbrett / Spineboard.

Wenn Ihr mal Lust habt, euch unser Training anzusehen oder mitzumachen, dann schaut doch einfach mal vorbei!

Achtung: In der Schwimmhalle besteht Bademützenpflicht!

Folgende Schwimmabzeichen werden bei uns Angeboten